Homepage  StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 [2007] Que Sera, Sera

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Wie findet ihr das Drama?
5 (genial)
0%
 0% [ 0 ]
4
33%
 33% [ 1 ]
3
67%
 67% [ 2 ]
2
0%
 0% [ 0 ]
1
0%
 0% [ 0 ]
0 (miserabel)
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 3
 

AutorNachricht
Monceri
remarkable ★
remarkable ★
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1108
Anmeldedatum : 18.01.10

BeitragThema: [2007] Que Sera, Sera   Mi Jul 11, 2012 11:41 am


Title: 케세라, 세라
Auch bekannt als: Que Sera, Sera
Genre: Romance, Drama
Jahr: 2007
Produzent: Kim Yoon Chul
Drehbuch: Do Hyun Jung
Schauspieler:
- Eric als Kang Tae Joo
- Jung Yoo Mi als Han Eun Soo
- Yoon Ji Hye als Cha Hye Lin
- Lee Kyu Han als Shin Joon Hyuk

Handlung:
Kang Tae Joo ein Player mit gutem Aussehen, der nur auf reiche Frauen steht. Eines Tages lernt er Han Eun Soo kennen und obwohl er sie zu beginn nicht sonderlich leiden kann, fühlt er sich immer mehr zu ihr hingezogen.
Cha Hye Lin ist die Tochter eines reichen Kaufhausinhabers. Um sich an ihrer ersten Liebe zu rächen beauftragt sie Kang Tae Joo als ihren Lover um ihren Ex eifersüchtig zu machen. Obwohl diese Liebe nur gestellt ist, beginnt Hye Lin sich in Tae Joo zu verlieben. Tae Joo hingegen kann eine andere Frau nicht vergessen.

Credits: Dramawiki
Übersetzung: Monceri

------------------------


Oh wei Oh wei! Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll.
Erstmal! Eric ist so unglaublich sexy! Er hat seine Rolle als Player richtig gut gemacht. Ich war hin und weg ^/////^ !
Die weibliche Hauptdarstellerin Jung Yoo Mi fand ich auch toll. Sie sah immer so niedlich aus und konnte bei den ernsten Szenen total reinhaun.
Im Großen und Ganzes war dieses Drama sehr gut. Die Entwicklung von Tae Joo zum Menschen und die unerschütterliche Liebe von Eun Soo waren beeindruckend.
Eun Soo's Hingabe ihrer Familie gegenüber ist nur zu bewundern. Ihre jüngere Schwester hat ihre Rolle auch gut gemeistert.

Kann Spoiler enthalten!
Die anderen beiden Charaktere haben mich jedoch mehr als nur genervt. Auf der einen Seite die nervige Hye Lin die anscheinend keinen Stolz besitzt und obwohl sie abgelehnt wird, nicht aufgeben kann. Auf der anderen Seite der "Manager" Joon Hyuk, der zwar zunächst einen guten Charakter hat und auch durchgehend diesen vertritt ging mir trotzdem auf die nerven xD
Das Drama hat sich sooo in die Länge gezogen und nur die Hoffnung das Tae Joo und Eun Soo irgendwann wieder zusammen kommen hat mich durch dieses Drama gebracht.
Und weil Eric so Sexy ist! Vielleicht ist dieses Argument der wichtigere xDD
Das ganze hin und her hat total genervt. Zu lange waren sie bei den falschen Partnern. Und als Eun Soo geheiratet hat und sogar Schwanger war, dachte ich dieses Drama wäre nun vorbei. Tae Joo hat jedes Mal mega lange gebraucht um sich seiner Gefühlen klar zu werden TT_TT
Trotzdem war der kurze Moment als Tae Joo und Eun Soo wieder zusammen gekommen sind mein Favo!! Der Kuss im Regen, der war klasse!! Ich mochte auch die ersten Szenen als sich Eun Soo an Tae Joo geklammert hat.
Besonders cool fand ich, dass Eun Soo die Chance hatte sich in ihrer Karriere unter Beweis zu stellen und dadurch von allen Anerkennung bekommen hat. Das hat sie in einem neuen Licht gezeigt.

Fazit: Ich hätte mir gewünscht, dass sie das Drama ein wenig gekürzt hätten. Manche Szenen haben sich immer wieder wiederholt und ich konnte nicht anders als zu spulen. Trotzdem denke ich, dass dieses Drama mehr als sehenswert ist, Mit viel Geduld oder einer Spul-Funktion, kann die nervigen Szenen vorspulen und Eric in seinem vollkommenen Glanz bewundern.

So viel zu meinem Baby-Review

Meine Bewertung: herzblau herzblau herzblau herzblauhell herzblauhell

Nach oben Nach unten
Makino
remarkable Team
Founder
remarkable TeamFounder
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5857
Anmeldedatum : 09.12.09

BeitragThema: Re: [2007] Que Sera, Sera   Do Jul 12, 2012 11:38 pm

Es ist schon ein wenig her, dass ich das Drama gesehen habe.
Aber ich habe es immerhin schon zweimal gesehen xD
Ich finde das Drama sehr gut. Die Geschichte und Charaktere gefallen mir richtig gut.
Das einzige, was ich bemängele ist, dass die Geschichte ein wenig gezogen wird.
Aber ich hatte trotzdem Spaß beim schauen.

Meine Bewertung: herzblau herzblau herzblau herzblau herzblauhell

_________________
only from the heart can you touch the sky - Rumi
Nach oben Nach unten
http://community.livejournal.com/himawari_subs
ShinhwasBeast
rem
rem
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 19.05.13

BeitragThema: Re: [2007] Que Sera, Sera   So Mai 19, 2013 6:43 am

Ich fande alles gut und Eric mehr als gut 18
Ich mochte es aber nicht wie es sich in die Länge gezogen hat ...
er war aber trotzdem ganz gut.
Ich hätte es aber noch ein Tick besser gefunden, wenn die Stiefgeschwister doch zusammengekommen wären xD Ja, ich bin ein bisschen Harmonie bedürftig :D
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [2007] Que Sera, Sera   

Nach oben Nach unten
 
[2007] Que Sera, Sera
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
re[mark]able :: Asian Wave :: Drama, Film & TV :: Archiv-
Gehe zu: