Homepage  StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 [110901][NEWS] "Can't Lose" - Neues Drama mit Choi Ji Woo und Yoon Sang Hyun

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
love_hanabi
remarkable ★
remarkable ★
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2173
Anmeldedatum : 29.12.09

BeitragThema: [110901][NEWS] "Can't Lose" - Neues Drama mit Choi Ji Woo und Yoon Sang Hyun   Sa Sep 03, 2011 2:13 am


Yoon Sang Hyun, links, und Choi Ji Woo spielen zusammen im neuen Drama "Can't Lose"


Die Hallyu Prinzessin Choi Ji Woo ist zurück. Im neuen MBC Drama "Can't Lose" spielt sie neben Yoon Sang Hyun (zB bekannt als 'Oska' in Secret Garden) die Hauptrolle.

Choi Ji Woo ist für ihre tragischen, aber gleichzeitig auch reinen und unschuldigen Rollen bekannt. Sie spielte häufig in Melodramen mit. Ihre größte Erfolgsrolle war die der Jung Yu Jin in "Winter Sonata" (2002).
Im neuen Drama "Can't Lose" hat sie ihre erste Rolle in einer romantischen Komödie. Außerdem wird es das erste Mal sein, dass sie einen verheirateten Charakter spielt.

"Ich hatte 15 Jahre lang das gleiche Image. Ist es nicht Zeit für einen Ausbruch?", sagte sie letzte Woche lächelnd auf der Pressekonferenz. "Ich war eine Königin des Melodramas, nun möchte ich den Titel der Romantic-Comedy-Queen."

"Can't Lose" ist eine Neuverfilmung des japanischen Dramas "Sasaki Fusai no Jingi Naki Tatakai " (The Sasaki Couple's Merciless Battle).
Es geht um ein Anwalts-Paar, Eun Jae und Hyung Woo, das mit ihrem eigenen Scheidungsprozess konfrontiert ist.
Anders als bei üblichen Komödien fängt "Can't Lose" nicht bei der Begegnung des Paares an, sondern bei der überstürzten Heirat und dem darauf folgenden Wunsch der Scheidung.

Choi Ji Woo sagte, dass der häusliche Charakter ihrer Rolle Eun Jae ihrem eigenen alltäglichen Charakter ähnelt. "Sie sieht aus wie ich, wenn sie zu Hause ist. Keine Frau macht sich schick, wenn sie zu Hause ist, sondern zeigt ihrer Familie ihre relaxte Art, nicht wahr?", meinte die Schauspielerin.

Ihr Schauspielkollege Yoon Sang Hyun gab zu, dass er sich anfangs unwohl neben ihr fühlte. "Wenn ich ein Drehbuch lese, kann ich mir eigentlich immer vorstellen, wie ein Schauspieler seine Rolle porträtiert. Aber es fiel mir schwierig, mir vorzustellen, wie Choi solch einen normalen Charakter spielen würde. Doch als wir dann anfingen zu drehen, merkte ich dass sie ganz frei und unkompliziert [in ihrer Art] ist.", sagte Yoon.

Choi meinte, sie gäbe ihr Bestes, um mit Yoon am Set vertraut zu werden. "Wir spielen in diesem Drama Ehefrau und -Mann, also müssen wir uns nahe sein.", sagte sie. "Einmal gähnte ich sogar, ohne die Hand vor den Mund zu nehmen und Yoon sagte mir, ich solle das nächste Mal die Hand davorhalten.".

Sie mag zwar die erfahrenere Schauspielerin von beiden sein, aber es ist ihre erste romantische Komödie. Ihr in Komödien erfahrener Co-Star hilft ihr dabei sehr weiter. "Yoon hat mir geholfen, die Situationen besser zu verstehen und den Charakter meiner Rolle zu verfeinern."

Yoon Sang Hyun betonte, wie wichtig die einzelnen Situationen sind. "Es soll nicht albern wirken. Es geht nicht darum, gut im Witze-Erzählen oder in der Slapstick Comedy zu sein. Es sind die sorgfältig durchdachten Situationen, die das Drama so lustig machen.".

"Can't Lose" wird mittwochs und donnerstags um 9:55pm (KTS) auf MBC ausgestrahlt.


source: korean times via asianfanatics
trans: love_hanabi@remarkable

~~~~~~~~~

Ich hatte schon während Heartstrings viele Teaser gesehen (liefen immer am Ende).
Es scheint sehr interessant und lustig zu sein und der Cast ist super!
Werde das Drama auf jeden Fall auf meine Liste setzen!! :D

_________________
..as if the everchanging sky was reflecting my wavering heart.. - 嵐
// ♥ hoi hoi~
Nach oben Nach unten
 
[110901][NEWS] "Can't Lose" - Neues Drama mit Choi Ji Woo und Yoon Sang Hyun
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
re[mark]able :: Asian Wave :: Musik :: Archiv-
Gehe zu: