Homepage  StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 [110223][K][NEWS] Alexander und Kibum verlassen U-Kiss

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
love_hanabi
remarkable ★
remarkable ★
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2173
Anmeldedatum : 29.12.09

BeitragThema: [110223][K][NEWS] Alexander und Kibum verlassen U-Kiss   Do Feb 24, 2011 5:05 am

Ihr habt vielleicht schon von diesen traurigen Nachrichten gehört, Alexander und Kim Kibum werden U-Kiss verlassen.
Gestern wurde ein offizielles Statement von NH Media (ihrer Agentur) veröffentlicht.
Abends hat Kibum dann über Twitter selbst noch einmal Stellung dazu genommen und klärte die Fans über einige Fakten auf.


NH Media (23.Februar):

U-Kiss Agentur NH Media teilte offiziell mit, dass Alexander und Kim Kibum U-Kiss verlassen.

NH Media sagte der Presse am 23.Februar "Wir waren unendlich glücklich in der Zeit, die wir mit U-Kiss verbracht haben, jedoch haben wir nach langen Überlegungen diese schwierige Entscheidung getroffen. Wir hatten das Gefühl, dass die Band neue Mitglieder braucht."

"In Kim Kibum's Fall, haben wir ein gemeinsames Abkommen getroffen, das seinen Vertrag beendet.
Alexander wird ebenfalls U-Kiss verlassen, jedoch haben wir nach einigen Überlegungen beschlossen, ihn in der Agentur zu behalten, damit er persönlichen Aktivitäten und Akivitäten im Ausland nachgehen kann."

"Wir denken gerne an die Zeit mit den beiden zurück und sind dankbar für die ganze Zeit, in der wir zusammen geschwitzt haben. Auch wenn wir den Vertrag beendet haben, hoffen wir, dass wir mit Kim Kibum in einer freundschaftlichen Beziehung bleiben können, da er in unserem Herzen immer noch wie ein Familienmitglied ist.
Außerdem hoffen wir, ihm als seine ehemalige Agentur auch zukünftig in verschiedenen Weisen helfen zu können."

"Trotz diesen Vorfällen wird U-Kiss bald als eine erwachsenere und weiterentwickelte Band zurückkehren. Beim Comeback im nächsten Monat werden zwei neue Mitglieder in der Band debütieren.
Sie trainieren im Moment sehr hart mit den anderen zusammen und werden bald vorgestellt."

NH Media beendete das Statement mit "Wir danken euch für euer Interesse an U-Kiss und entschuldigen uns, Beunruhigungen verursacht zu haben."

source: Newsen via Nate

--------

Kim Kibum, Alexander (23.Februar):

Das ehemalige U-Kiss Mitglied Kim Kibum teilte kürzlich seine Gefühle über den Austritt aus der Band mit.

"Ich habe nicht gekündigt, sie haben meinen Vertrag beendet.", sagte Kim Kibum in einem Telefoninterview mit Newsen am 23.Februar. Er fügte hinzu "Die Agentur hat uns gesagt, dass zwei Mitglieder ersetzt werden. Dann haben sie mich aufgefordert ein Abkommen zu unterschreiben, das meinen Vertrag beendet, also habe ich dies getan."

Kibum war verwirrt über die Gerüchte, dass er eigenwillig die Band verlassen habe. Er sagte "Es tut mir so für unsere Fans leid!"
Später tweetete er: "Hallo, ich bin U-Kiss' Kibum, nein, ich war U-Kiss' Kibum."

Kibum sagte, dass er nicht freiwillig aus U-Kiss ausgestiegen ist, um sich auf sein Piro Piro-Charakter Geschäft zu konzentrieren, wie bekannt gegeben wurde, sondern weil er aufgefordert wurde, dies zu tun.
Er sagte, dass er niemals die Aktivitäten von U-Kiss wegen seines Geschäfts vernachlässigt hat, im Gegenteil- er stellte U-Kiss über alles andere.

"Die Member waren für mich wie eine Familie.. nein, mehr als das! Ich bin so traurig, dass ich mich von ihnen verabschieden muss, aber ich respektiere die Entscheidung der Agentur, mich durch jemanden besseren zu ersetzen."

Kibum dankte seinen Fans und versprach weiterzumachen, sowohl als Talent, als auch als Geschäftsmann.

Das selbe galt für Alexander. "Ich bin aus U-Kiss ausgetreten, " sagte er Newsen am Telefon. "Aber es war nicht wegen schulischen Aktivitäten, wie die Agentur gesagt hat."

U-Kiss' Agentur NH Media wird Kim Kibum und Alexander durch zwei neue Member ersetzen, da sie glauben, dass es die Stimmen der Gruppe stärken wird und U-Kiss verändern wird.

Source: Newsen, @90KKB (Kibum's Twitter), allkpop
dt. Übersetzung: love_hanabi@remarkable
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Ich glaubs nicht.. Ich will nicht, dass sie austreten Q_Q
Es muss echt hart für sie gewesen sein >_<
Xander hat ja schon vor ein paar Wochen Andeutungen gemacht, aber ich hätte mir nie denken können, dass sie aus U-Kiss austreten :'(
Aber die Agentur ist echt einfach nur.. *ohne worte*..
Wenn sie schon einfach so zwei Mitglieder ersetzen, sollen sie doch die Wahrheit sagen! Dann auch noch im offiziellen Statement so zu lügen ist einfach unter aller sau! XP
Natürlich werde ich die anderen U-Kiss Mitglieder weiter supporten, aber ohne Xander und Kibum ist es einfach nicht das selbe.. >_<
Und dieses
Zitat :
"Auch wenn wir den Vertrag beendet haben, hoffen wir, dass wir mit Kim Kibum in einer freundschaftlichen Beziehung bleiben können, da er in unserem Herzen immer noch wie ein Familienmitglied ist."
.. WER SOLL DENN SOWAS GLAUBEN, HALLO?! Dann hätten sie ihn wohl kaum einfach so gekündigt! XP
Okay, kann sein, dass ich vielleicht etwas überreagiere, aber es regt mich einfach auf! :P
Echt, in letzter Zeit passieren so Sachen wirklich viel zu oft!! TT__TT


Zuletzt von love_hanabi am Do Feb 24, 2011 6:25 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
soeulmate
rem
rem
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 14.02.11

BeitragThema: Re: [110223][K][NEWS] Alexander und Kibum verlassen U-Kiss   Do Feb 24, 2011 5:31 am

Nein, du reagierst nicht über, mir geht es nämlich genauso!! .___.'
Ehj ist auch irgendwie doof?
"2 Mitglieder werden ersetzt" Ping Pong, Eierkuchen, Butterbrot, Nutella drauf?! Maaaan ._.

Naja.Ich wünsch trotzdem allen u-kissers viel glück weiterhin & so.. woaaar *rumtrampel*
Nach oben Nach unten
Makino
remarkable Team
Founder
remarkable TeamFounder
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5857
Anmeldedatum : 09.12.09

BeitragThema: Re: [110223][K][NEWS] Alexander und Kibum verlassen U-Kiss   Do Feb 24, 2011 6:46 am

Ich bin kein Fan von denen,
aber ich find es echt krass o.o
ich dachte auch dass die beiden sehr beliebt sind,
vorallem alexander o.o

_________________
only from the heart can you touch the sky - Rumi
Nach oben Nach unten
http://community.livejournal.com/himawari_subs
lilija
remarkable ★
remarkable ★
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 597
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: [110223][K][NEWS] Alexander und Kibum verlassen U-Kiss   Do Feb 24, 2011 8:32 am

Ja, Alexander is sehr beliebt bei den Fans, wobei sein Austritt auch von ihm aus war...das hat er ja selber gesagt und das müssen dann auch KissMes akzeptieren, aber was mit Kibum lief, is mehr als unter aller Sau - love_hanabi regt sich zurecht auf.

Was hier läuft zeigt wieder eindeutig wiie knallhart dieses Geschäft ist. Funktionierst du nicht mehr wirst du gekickt. Punkt. Da interessiert die Agentur wenig, wer hinter diesem Menschen steckt, der sich tagtäglich abgerackert hat, sein Bestes gegeben hat und U-Kiss eben auch als Band ausgemacht hat. Du kannst aus diesem Grund NIEMALS irgendeinen Menschen "ersetzen". Gott wie ich dieses Wort hasse. Kibum und Alexander sind ganz individuelle Charaktere, die auch zum Erfolg und Charme der Band beigetragen haben und so wird ihnen gedankt. Auch wenn Alexander es teils von sich aus gemacht hat, glaube ich, dass die Agentur auch ein gutes Stück daran beteiligt ist. Die betrachten dich im Endeffekt nur als einen Geldhahn und wenn du mal nicht mehr so ganz funktionierst, wozu reparieren? Neu kaufen is doch einfacher. Der Vergleich is hart, ich weiß, aber genau das wird uns doch auch hier vor Augen geführt...
Und dann diese Oberflächlichkeit in diesen Agenturen. Da will man am liebsten manchmal echt Amok laufen.

Ich stelle mir auch vor wie es den restlichen Mitgliedern gehen muss. Für die wird es ebenfalls nicht einfach. Da klaffen jetzt zwei Löcher und die zu stopfen wird nie funktionieren. Auch nicht mit neuen Membern, die die anderen Mitglieder gewzungen sind zu akzeptieren, weil sonst die Band daran kaputt gehen würde. Die Agentur denkt kein bisschen daran, wie viele Menschen hier verletzt werden. Die Jungs von U-Kiss müssen jetzt weiter funktionieren, als sei nichts gewesen. Gute Miene zum bösen Spiel. Und der Neue wird es verdammt schwer haben, nicht nur innerhalb der Band sondern auch von den KissMes akezeptiert zu werden. Ich wünsche ihm das Beste, da es mir leid für ihn tut wie er debütieren muss und schließlich für die ganze Sache auch nichts kann.

_________________
Me on Twitter
Me on Youtube
Nach oben Nach unten
love_hanabi
remarkable ★
remarkable ★
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2173
Anmeldedatum : 29.12.09

BeitragThema: Re: [110223][K][NEWS] Alexander und Kibum verlassen U-Kiss   Sa Feb 26, 2011 7:34 am

UPDATE [110226]


"Hallo, hier ist Kim Kibum.

Als erstes muss ich mich dafür entschuldigen, dass ich euch aufgrund einer solchen Nachricht antreffe.

Und es tut mir ausgesprochen leid, dass ihr mich ohne Make-Up sehen müsst.. Ich hoffe ihr versteht es, ich habe im Moment eine schwierige Zeit.. (lacht)

Frage: Was ist die momentane Situation?

Kibum: Der Vertrag mit meiner ehemaligen Agentur wurde beendet. Im Februar hat sie mir mitgeteilt, dass sie gerne Member ersetzen würden, und als ich gefragt habe, ob ich derjenige wäre, haben sie ja gesagt.

Als erstes haben sie gesagt, dass meine Stimme (stimmliche Lage in der Gruppe) sehr schwach ist. Ich habe die Entscheidung meiner Agentur respektiert und der Kündigung zugestimmt.

Frage: Was ist der Grund dafür, dass "Kim Kibum gekündigt" so ein heißes Diskussionsthema ist?

Kibum: (lacht) Naja, ich denke es gab viele Bereiche, in denen ich nicht gut (mangelhaft) war. Ich denke, dass meine Leistung als Sänger nicht ausreichend war.

Frage: Es gab Gerüchte, dass du aufgrund deiner Geschäfte gekündigt hast?

Kibum: Ich weiß nicht, wie dieses Gerücht entstanden ist. Da meine Aktivitäten nach der Beendigung des Vertrags gestrichen wurden, habe ich für ca. einen Monat nicht mehr an U-Kiss' Band Aktivitäten teilgenommen.
Um ehrlich zu sein, habe ich in dieser Zeit nichts darüber gesagt, da ich nicht wollte, dass es den anderen Membern zur Last fällt. Das hat dann das Missverständinis verursacht, denke ich.
Unsere Fans haben die Situation falsch verstanden und sagten Sachen wie "Hat er U-Kiss' Aktivitäten wegen seines Geschäfts beendet?" und "Wenn du dich so auf dein Geschäft konzentrierst, dann werd doch einfach ein Unternehmer!".
Also denke ich, dass das Missverständnis in diesem einen Monat entstanden ist.

Frage: Was ist die Reaktion der Fans?
Kibum: Es gab viele Fans, die mir gesagt haben, ich solle zurück kommen, oder dass U-Kiss ohne uns nicht das Selbe ist. Es tut mir ihnen gegenüber so leid. Sie haben an mich geglaubt, und so schmerzt es mich, dass Alexander und ich U-Kiss verlassen mussten.
Ich bin auch etwas enttäuscht, dass ich nicht bleiben durfte.

Aber wenn U-Kiss durch die Ersetzungen erfolgreicher wird, ist es okay für mich.

Frage: Was war die Reaktion deines Bruders auf die Situation?
Kibum: Mein Bruder schien sehr verletzt/traurig, dass wir nicht zusammen bis ans Ende der Karriere gehen können, sondern dass ich mitten auf dem Weg 'aus dem Bus steigen' musste.
Er sagte mir "Ich wollte, dass es dir gut geht/das du es gut machst. Ich kann mir nicht erklären, wie die Situation so enden konnte."

Für mich war es okay, doch mein Bruder war sauer (lacht).
Aber er sagte mir, dass sowas immer passieren kann, ich solle trotzdem stark bleiben.

Ich habe mir vorgenommen, meine persönlichen Aktivitäten weiterzuführen und ich werde hart arbeiten, um mit dem PiroPiro-Geschäft Erfolg zu erlangen.
Es tut wir wirklich leid, dass ich mich in einer solchen Situation zeigen musste. Ich werde mein Bestes geben, euch ein besseres Image von mir zu zeigen."



credits to ShinLaicah @ YT
translation: allkpop
dt Übersetzung: love_hanabi@remarkable
~~~~~

..bricht das Herz! Q_Q
Aber das, was der eine "Fan" (und ich bin mir sicher, es war nicht nur der eine, wir alle kennen doch das Temperament mancher Fans *hust*) ihm gesagt hat, ist echt fies! >.< Sie sollten ihn doch eher unterstützen, als auch noch so zu nörgeln! x3

edit: sorry, wenn ein paar Fehler in der Übersetzung sind, ich werde sie morgen mit "frischem Gemüt" noch einmal durchgehen~ XD
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [110223][K][NEWS] Alexander und Kibum verlassen U-Kiss   

Nach oben Nach unten
 
[110223][K][NEWS] Alexander und Kibum verlassen U-Kiss
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
re[mark]able :: Asian Wave :: Musik :: Archiv-
Gehe zu: